Trendstudie 2022
The State of the Deskless Workforce: DACH Ergebnisse

2,7 Milliarden Arbeitnehmende weltweit arbeiten ohne Schreibtisch, das entspricht 80 % der globalen Belegschaft. Für diesen Studienbericht haben wir 2.000 Arbeitnehmer:innen im Dienstleistungssektor in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt, um ihre Bedürfnisse und Wünsche sowie ihre täglichen Herausforderungen zu erfahren.


Das haben wir unter anderem in unserer Trendstudie herausgefunden:

  • Ca. 75 Prozent gaben an, dass Unterbesetzung zu einem stressigen Arbeitsumfeld geführt hat.
  • Jede:r Vierte gibt an, keine Kontrolle über den eigenen Dienstplan zu haben.
  • Rund 45 Prozent haben vergangenes Jahr darüber nachgedacht, ihren Job zu kündigen.
  • 70 Prozent sind sich sicher, dass sie aufgrund ihrer Fähigkeiten einen anderen Job finden würden.
Die "Deskless Workers" in Deutschland sind Beschäftigte im Einzelhandel, an der Kasse, im Lager oder der Logistik, in der Erziehung, in der Pflege, im Hotel, im Restaurant oder in der Bäckerei und diverse weitere fleißige Arbeiter:innen, die ein Land am Laufen halten. Menschen, die im Schichtdienst und mit Stundenlohn arbeiten, um den Bedürfnissen des Landes zu dienen. Sie sind der Lebensnerv unserer Wirtschaft.

Jetzt Studie kostenfrei herunterladen!