GANT

Smartes Workforce Management – mehr als nur ein Trend.

Ganz vorne beim Kunden

GANT und seine smarte Personaleinsatzplanung. Mehr als nur ein Trend.

Veränderung ist für den Fashion-Riesen GANT nichts Neues. Seit seiner Gründung in den USA 1949 durch Bernhard Gantmacher ist das Unternehmen Trendsetter in Sachen Mode. Seine T-Shirts sind weltbekannt und international erfolgreich. Doch den neuesten Erfolg verbucht es intern: Mit Quinyx hat GANT nicht nur seine Personaleinsatzplanung optimiert – auch seine Personalkosten hat der Modegigant jetzt besser im Blick. Beides mit ein und demselben System.

Man sollte die Herausforderungen des eigenen Geschäfts und die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung kennen. Wichtig ist aber auch, eine gute Beziehung zum Quinyx-Projektteam aufzubauen – und die hatten wir gleich vom ersten Tag an.

Tomas Andersson

Retail Operations Manager

Warum hat sich GANT für Quinyx entschieden?

Die Herausforderung

GANT nahm 2014 Kontakt zu Quinyx auf. Das Unternehmen hatte festgestellt, dass es für seine Personaleinsatzplanung ein webbasiertes System benötigte: Die Erstellung und Verwaltung der Einsatzpläne in Excel dauerte zu lang, die Prozesse waren nicht effizient genug. Deshalb kam der Wunsch auf, Einsatzplanung, Zeiterfassung und Personalabrechnung zu optimieren. Bis dato waren diese Aufgabenbereiche auf drei verschiedene Systeme aufgeteilt.

Implementierte Lösung

  • Quinyx Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Kommunikation, Aufgabenmanagement, Prognose
  • Quinyx Mobile App
  • Integration mit einem externen Personalabrechnungssystem

Die Ergebnisse

Durch die Implementierung von Quinyx erzielte GANT folgende Ergebnisse:

  • Durchschnittlich hat GANT den Aufwand für Schichtplanung und entsprechende Follow-ups um 75% reduziert. Die Manager haben können nun mehr Zeit mit Kunden und Mitarbeitern auf der Fläche verbringen. 
  • Insgesamt hat GANT einen besseren Überblick über die geplanten und tatsächlich gearbeiteten Stunden und konnte beide Summen reduzieren. 
  • Mit Quinyx haben die Manager Kontrolle über ihr HR-Budget – auf Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresbasis.
  • Die interne Kommunikation bzgl. Arbeitszeiten, Einsatzplanung und Planänderungen hat sich erheblich verbessert. GANT kann seine Mitarbeiter nun direkt über die App mit wichtigen Informationen versorgen – etwa mit dem wöchentlichen Newsletter. Das ist nicht nur schneller, sondern auch einfacher.

 

DIE QUINYX-APP

Die Quinyx-App wird von den GANT-Mitarbeitern sehr geschätzt. Nach ihrer Aussage ist Quinyx ein wichtiger Bestandteil ihres Arbeitslebens. Die App wird jeden Tag genutzt, um aktuelle Einsatzpläne und Planänderungen abzurufen, Arbeitsstunden zu erfassen und mit den Filialleitern zu kommunizieren. Auch ihren Urlaub beantragen die Mitarbeiter direkt in der App.

_49I3361

 

AUSBLICK

Der nächste Schritt für GANT wird darin bestehen, aktiv mit dem Quinyx-Modul „Prognose“ zu arbeiten. Die Idee dahinter: Die Einsatzpläne sollen optimal auf die Umsatzziele abgestimmt werden. Zudem soll Quinyx künftig auch in den britischen Filialen eingeführt werden.

default-icon

Entdecken Sie Quinyx und brechen Sie heute in die Zukunft auf

Tragen Sie unten Ihre Kontaktdaten ein, damit wir mit Ihnen einen Termin für eine kostenlose, unverbindliche Produktdemo vereinbaren können.