US/Global

Mitarbeiterbindung erhöhen

Hier finden Sie einige einfache Lösungen und Änderungen, die Sie vornehmen können, um die Mitarbeiterbindung zu erhöhen.

Machen Sie sich Sorgen über Ihre Personalfluktuation? Wenn ja, sind Sie nicht allein. Laut Deloitte ist das Engagement und die Bindung von Mitarbeitenden für 78 % der Unternehmensleitungen die größte Sorge.

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Der Ersatz eines Mitarbeitenden kann zwischen 6 und 9 Monatsgehältern kosten und wenn die jährliche Personalfluktuation in Branchen wie dem Gastgewerbe und dem Einzelhandel regelmäßig über 100 % liegt, summieren sich die Kosten für den Ersatz von Mitarbeitenden schnell.

Nicht nur die finanzielle Belastung durch den ständigen Austausch und die Umschulung von Mitarbeitenden lastet schwer auf einem Unternehmen, auch die Folgewirkungen sind deutlich zu spüren. Die Kundenzufriedenheit und das Kundenerlebnis können ebenso leiden wie die Arbeitsmoral und die Kultur, die Sie zu schaffen versuchen.

Was kann man also dagegen tun? Zum Glück gibt es einige einfache Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Mitarbeiterbindung zu erhöhen.

Hier finden Sie die 7 wichtigsten Tpps:

1.Stellen Sie DAS richtigen PERSONAL ein

Die Sicherstellung einer guten Mitarbeiterbindung beginnt bereits bei der Einstellung Ihrer Mitarbeitenden. Laut Harvard Business Review ist 80 % der Mitarbeiterfluktuation auf schlechte Einstellungsentscheidungen zurückzuführen. Schauen Sie nicht nur auf den Lebenslauf der Bewerber, sondern auch darauf, ob diese die Kultur, die Sie am Arbeitsplatz schaffen wollen, darstellen und fördern.

2. Schaffung eines soliden Onboarding-Prozesses

Es reicht nicht aus, die richtigen Beschäftigten einzustellen. Eine gute Einarbeitung ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie sicherstellen wollen, dass Ihre Mitarbeitenden die Position erreichen, die sie brauchen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um neuen Angestellten das Gefühl zu geben, Teil des Teams zu sein und machen Sie ihnen nicht nur klar, was von ihnen erwartet wird, sondern auch, welche Belohnungen sie erhalten, wenn sie erfolgreich sind. Diese Entwicklung endet nicht mit dem Onboarding-Prozess. Das Institute for Work-based Learning der Middlesex University hat herausgefunden, dass 74 % der Arbeitnehmenden das Gefühl haben, dass sie ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen, und dass sie sich eine bessere Ausbildung wünschen.

3. Eine großartige Kultur haben

Eine großartige Kultur und die Aufrechterhaltung ebendieser sind das A und O in schnelllebigen Unternehmen. Ein erfolgreiches Unternehmen schafft eine Kultur, in der Platz für Ideen ist und - was noch wichtiger ist - in der auf Ideen reagiert wird. Sie beziehen ihre Mitarbeitenden stets mit ein und sorgen dafür, dass sie sich frei äußern können. Geben Sie Ihren Mitarbeitenden das Gefühl, an der Gestaltung Ihrer Kultur beteiligt zu sein. Die Beschäftigten bilden den Rückhalt, der den Erfolg einer Unternehmenskultur ausmacht. Das bedeutet, dass sie nicht nur an der Gestaltung der Kultur beteiligt sind, sondern auch die Verantwortung dafür übernehmen müssen. Um dies zu erreichen, sollten Sie auf ihre Wünsche hören und ihnen eine Stimme geben. Ganz gleich, ob es sich um monatliche unternehmensweite Treffen mit dem CEO oder andere klare Kommunikationskanäle handelt, es ist wichtig, dass Sie Ihren Mitarbeitenden zuhören. Wenn Sie dies tun, werden sie sich sofort wertgeschätzt fühlen und infolgedessen loyaler sein.

4.Flexible Dienstpläne und Arbeitszeiten anbieten

Wenn Sie Ihren Mitarbeitenden die Wahl und die Kontrolle darüber lassen, wann sie arbeiten, vor allem, wenn es um Schichtarbeit geht, ist das eine der größten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Mitarbeiterbindung und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu verbessern. Allein die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wann sie arbeiten, ihren Urlaub zu verwalten und die geleisteten Arbeitsstunden einzusehen (vor allem, wenn dies alles über eine App möglich ist), ist für Mitarbeitende, die sich in der Vergangenheit nicht gehört gefühlt haben, sehr ermutigend. In einer kürzlich durchgeführten Studie stimmten 95 % der Teilzeitbeschäftigten voll und ganz zu, dass die Nutzung einer App es ihnen erleichtert, ihre Arbeitszeiten an ihre Bedürfnisse anzupassen.

5. Bieten Sie das richtige Gehalt

In einem wettbewerbsorientierten Markt ist es wichtig, attraktive Vergütungspakete anzubieten. Dazu gehört natürlich das Gehalt, aber auch Prämien, bezahlte Freistellungen, Gesundheitsleistungen, Renten und all die anderen Vergünstigungen, die einen Arbeitsplatz von einem anderen unterscheiden können. Jeder Angestellte sollte über alle Leistungen, die er von Ihrem Unternehmen erhält, informiert sein.

6. Gemeinsam ZELEBRIEREN

Geben Sie Ihren Mitarbeitenden das Gefühl, sich zu engagieren, indem Sie Erfolge mit ihnen feiern. Dabei kann es sich um eine Feier handeln, wenn ein Ziel erreicht oder ein Meilenstein erreicht wird. Es könnte auch ein Gewinnbeteiligungsprogramm für die Mitarbeitenden sein, bei dem sich der Erfolg des Unternehmens in finanzieller Hinsicht direkt auf den Mitarbeitenden auswirkt. Gemeinsam zu feiern und die guten Zeiten aufleben zu lassen, ist immer gut für das Engagement.

7. Technologie nutzen

Von der Vereinfachung der Kommunikation bis hin zur Unterstützung Ihrer Mitarbeitenden - es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Technologie eingesetzt werden kann, um Angestellte kurz- und langfristig zu binden. Sie können sich das Leben leichter machen (und auch die Verwaltung Ihrer Mitarbeitenden wesentlich vereinfachen), indem Sie in einfache Tools und Software investieren, die Ihren Mitarbeitenden mehr bieten und Ihnen gleichzeitig Zeit und Geld sparen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Unternehmen optimieren und Ihre Mitarbeitenden unterstützen können, empfehlen wir Ihnen, unseren Trend-Leitfaden (ENG) für Workforce Management herunterzuladen, den Sie über den unten stehenden Link aufrufen können.

 

Download now

 

 

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Mit Sicherheit finden wir auch für Ihr Unternehmen die beste Lösung. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenlose, unverbindliche Produktdemo.