CitizenM - Planungsautomatisierung zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit

Zufriedene Mitarbeiter bedeuten zufriedene Gäste

WARUM UND WIE SIE IN DIE ZUFRIEDENHEIT IHRER MITARBEITER INVESTIEREN SOLLTEN

  • Untersuchungen haben ergeben, dass glückliche Mitarbeiter 20 % produktiver sind
  • Engagierte Mitarbeiter haben außerdem 6 x weniger Fehlzeiten und führen zu einer geringeren Fluktuation
  • Quinyx' Lösung für eine verbesserte Personaleinsatzplanung und für zufriedenere Mitarbeiter hat einen NPS von 80 %

„Wir arbeiten jeden Tag daran, hervorragende Kundenerlebnisse zu schaffen. Außerdem glauben wir fest daran, dass wir glückliche Gäste haben werden, wenn unsere Mitarbeiter zufrieden sind.” sagt Matthew Bell, Director Hotel Operations bei CitizenM. Zufriedene Mitarbeiter:innen spielen eine entscheidende Rolle für die Kundenzufriedenheit. Zudem sind sie produktiver und seltener abwesend. Die Frage ist also: Wie schafft es CitizenM, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern? 

Ein Weg, wie die internationale Hotelkette versucht, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern, ist die Demokratisierung der Personalplanung. Eines der wichtigsten Ziele von CitizenM war es, den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, ihr Privatleben neben der Arbeit besser zu planen. Die Berücksichtigung von Mitarbeiterwünschen sowie die Möglichkeit, Schichten untereinander zu tauschen, sind wichtige Bestandteile eines mitarbeiterorientierten Planungsprozesses - und das ist noch nicht alles. Fairere Dienstpläne und ausreichend Zeit zur Erholung sind weitere Kriterien, die einen großen Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit haben.

Optimale Personalplanung mit Algorithmen 

Um all diese Faktoren bei der Personalplanung berücksichtigen und die besten Dienstpläne erstellen zu können, entschied sich CitizenM dazu, die KI-gestützten Lösungen von Quinyx einzusetzen und ihre Personaleinsatzplanung zu automatisieren. Im Wesentlichen bedeutet das, dass die Dienstpläne nun primär mithilfe von intelligenten Algorithmen erstellt werden, die festlegen, wer wann arbeitet. Das klingt vielleicht weniger demokratisch, als es ist. Tatsächlich ermöglicht dieser Service CitizenM, den Mitarbeitenden eine bessere und gerechtere Verteilung von Morgen- und Nachtschichten, mehr aufeinanderfolgende freie Tage und längere Schichten zu bieten. Es gibt den Angestellten mehr Planungssicherheit und mehr Spielraum, ihr Privatleben besser mit der Arbeit zu vereinbaren. 

Akzeptanz und Umfang 

Die algorithmusgesteuerte Personalplanungssoftware wurde erstmals im April 2019 in einer Handvoll CitizenM-Standorten eingesetzt. Dies hat sich schnell bewährt, denn die Dienstpläne erhielten großartiges Feedback von Mitarbeitern und Planern. Die automatisierte Dienstplanerstellung führte nicht nur zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und Akzeptanz der Dienstpläne, sondern stellte auch sicher, dass alle lokalen Arbeitsgesetze und Vorgaben eingehalten wurden. Dank der Planungsautomatisierung konnte der Planungsprozess, der normalerweise 4 Stunden pro Woche und Standort benötigen würde, auf nur 15 Minuten reduziert werden. Eine Umfrage unter den Mitarbeitenden ergab sogar einen Net Promoter Score von 80 %, was ein weiterer Grund ist, die Lösung weiter auszurollen. Quinyx stellte zudem die Skalierbarkeit der Software unter Beweis: Die Lösung wurde in nur eineinhalb Wochen an 13 CitizenM-Standorten in 5 Ländern ausgerollt und wird seither aktiv genutzt.

Bell ergänzt: „Die hohe Kundenzufriedenheit und der kommerzielle Erfolg sind das Ergebnis unserer zufriedenen und engagierten Mitarbeiter.”

Wir von Quinyx sind im Gegenzug sehr glücklich, zur Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen bei CitizenM beitragen zu können. 

Die hohe Kundenzufriedenheit und der kommerzielle Erfolg sind das Ergebnis unserer zufriedenen und engagierten Mitarbeiter.

Matthew Bell

Director Hotel Operations

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Mit Sicherheit finden wir auch für Ihr Unternehmen die beste Lösung. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenlose, unverbindliche Produktdemo.