Wie die Pizza-Kette Papa Johns die  Personalkosten in nur 3 Monaten um 5% senkte

Die Herausforderung

Die 6 Herausforderungen für Papa John's, die das Wachstum der Kette einschränkten.

 
Und der Grund für die Suche nach einer passenden Workforce-Management-Lösung waren:

  • Manuelle Personaleinteilung
  • Manuelle oder keine Absatzvorhersage
  • Ineffektive Kommunikation über alle Ebenen des Geschäfts
  • Ein wachsendes Auftragsvolumen in ihre Filialen
  • Eine wachsende Anzahl von Geschäften, die jeder Franchise-Nehmer verwalten musste
  • Eine erhöhte Nachfrage nach Kennzahlen für die Steuerung der Filialen
Diese Herausforderungen beschränkten letztendlich das Wachstum von Papa John's. Im Sommer 2016 führten sie einen 8-wöchigen Piloten mit Quinyx in drei verschiedenen Geschäften durch.
Die Auswirkungen waren sofort spürbar. Seitdem nutzen sie Quinyx in all ihren Geschäften.

Die Ergebnisse

Innerhalb kürzester Zeit stellten sich die Erfolge ein:

  • Eine durchschnittliche Reduzierung der Personalkosten in jedem Geschäft um 4-5%
  • Ein viel besseres Kommunikationssystem, bei sich viel weniger Mitarbeiter krankmelden oder zu spät zur Arbeit kommen
  • Reduzierung der Zeit für Verwaltungsaufgaben dank einer benutzerfreundlichen Software
  • Die Möglichkeit, die gearbeiteten Stunden direkt an die  Lohnbuchhaltung weiterzugeben
  • Viel genauere und effektivere Prognosen
  • Bessere Ergebnisse mit einem auf den Umsatz abgestimmten Service
  • Ein Dashboard mit allen Kennzahlen auf einen Blick
  • Die Möglichkeit sicherzustellen, dass die richtigen Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, um die Spitzenzeiten des Geschäfts zu maximieren

Die Erfolgsgeschichte von Papa John's und Quinyx

Die internationale Pizza-Kette Papa Johns wurde 1984 in den USA gegründet und eröffnete 2001 ihre ersten britische Filiale.
Sie betreiben mittlerweile mehr als 350 Geschäfte.

Seit wir ein Tool zur Geschäftsoptimierung nutzen, verzeichnen wir einen deutlichen Rückgang in unseren Personalkosten. Lag der Anteil früher bei rund 33%, so liegt er heute bei knapp über 28% der Gesamtkosten - eine enorme Verringerung, großartig für unser Ergebnis.

Bhrijesh Patel

Franchisenehmer Papa John's Pizza, Guildford

default-icon

Was dürfen wir für Sie tun?

Rufen Sie uns an: 040/40119242.
Oder vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenlose, unverbindliche Produktdemo.

Dienplanung im Gesundheitswesen - Humana

Zeiterfassung im Pflegedienst

Schichtplanung mit Excel? Das geht bei RITUALS jetzt online.

Die Einzelhandelskette hat sich bei der Personaleinsatzplanung erfolgreich neu ...

THOMAS SABO UK

Der internationale Juwelier- und Uhrenhändler THOMAS SABO wählt Quinyx als ...

Daniel Wellington

Daniel Wellington's Fokus liegt auf der Digitalisierung des Arbeitsplatzes und ...

Wie GANT seinen Aufwand für Personalplanung um 75% senkte

Intelligente Dienstplanung | Automatische Zeiterfassung | Schnittstelle zur ...

So geht Schichtplanung bei Burger King heute

Erfahren Sie, wie der Fast Food Star seine Personalplanung optimiert

Schichtplanung in Cafés: Benugo

Benugo betreibt in ganz Großbritannien mehr als 100 Cafés, Restaurants, ...

London City Airport

London City Airport startet mit effizientem Workforce Management und ...

Coop Norrbotten wählt Quinyx

Mit Quinyx hat Coop Norrbotten sowohl zufriedenere Mitarbeiter als auch eine ...

Wie die Pizza-Kette Papa Johns die  Personalkosten in nur 3 Monaten um 5% senkte

Papa John's zeigt, wie die Reduktion der Personalkosten um 5% durch eine ...

Personalplanung im Fitness-Studio: SATS

Mit Quinyx haben wir unsere Personaleinsatzplanung optimiert und sparen so Zeit ...

Einsatzplanung für Personaldienstleister

VETRO setzt auf Quinyx für die Einsatzplanung und Zeiterfassung für die ...

Rusta

Ein Interview mit Rusta über Workforce Management im Einzelhandel

Personalplanung im Callcenter: SENZUM

Senzum ist eines der führenden Contact Center Skandinaviens im Bereich Support ...

Mary Rose Museum

Mit einer Mischung aus Vollzeit-, Teilzeit- und Saisonarbeitern sowie ...